Stadthaushalt

Stadthaushalt

Haushaltsrede 2014

Etat 2014 der Stadt Kaarst! Haushaltsrede der UWG Fraktion am 12.12.2013 Gehalten durch die Fraktionsvorsitzende Anja Rüdiger Sehr geehrter Herr Bürgermeister, meine Damen und Herren

Stadthaushalt

Haushaltsrede der UWG Kaarst 2013

Etat 2013 der Stadt Kaarst Haushaltsrede der UWG Fraktion Sehr geehrter Herr Bürgermeister, meinen Damen und Herren aus Verwaltung und Politik, verehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Stadthaushalt

Haushalt findet breite Mehrheit

wz-newsline.de, 11.03.2012: Mit klarer Mehrheit hat der Rat den Etat für 2012 beschlossen. Der Etat 2012 weist ein Defizit von 6,6 Millionen Euro auf. Kaarst.

Stadthaushalt

Breite Mehrheit trägt den Kaarster Etat

Kaarst (NGZ). Für 2012 rechnet Kämmerer Heinz Dieter Vogt derzeit mit einem Haushaltsdefizit von rund 6,6 Millionen Euro. Damit steht Kaarst im vergleich zu anderen

Stadthaushalt

Haushaltsrede der UWG Kaarst 2012

Hier finden Sie unsere Haushaltsrede 2012, gehalten im Stadtrat von der Fraktionsvorsitzenden der UWG Kaarst, Frau Anja Rüdiger. Es gilt das gesprochene Wort : Sehr

Stadthaushalt

Stadt sieht kein Sparpotenzial

Kaarst (NGZ). Stadtkämmerer Heinz Dieter Vogt kommentiert die Analyse der IHK Mittlerer Niederrhein zu den kommunalen Haushalten. Die Gesamtverschuldung, so sagt er, mache ihn noch

Stadthaushalt

Klausurtagung der Unabhängigen Wählergemeinschaft

Kaarst (wz-newsline, 10.02.2012). Die Klausurtagung der UWG Kaarst war durch den Leitsatz „nur das Geld auszugeben, welches man zur Verfügung hat“ und trotzdem erhebliche Verbesserungen

Stadthaushalt

UWG fordert Steuersenkungen in Kaarst !

Kaarst (NGZ). Die UWG Kaarst hat auf ihrer diesjährigen Klausurtagung die Eckpunkte für die heute Abend im Haupt-, Wirtschafts- und Finanzausschuss startenden Etatberatungen festgelegt. Die

Stadthaushalt

UWG fordert Steuersenkungen in Kaarst

Pressemitteilung der UWG Kaarst über die Haushaltberatungen vom 03.02. bis 05.02.2012. Die diesjährige Klausurtagung der UWG Kaarst war maßgeblich geprägt durch den Leitsatz „nur das

Stadthaushalt

Abundanzumlage so nicht akzeptabel

StGB NRW-Mitteilung 465/2011 vom 21.10.2011 : Der Städte- und Gemeindebund NRW lehnt eine Abundanzumlage zur dauerhaften Konsolidierung der Kommunalfinanzen in der vom Land geplanten Form

Stadthaushalt

Haushaltrede der UWG Kaarst 2011

Haushaltsrede der UWG Fraktion zum Etat 2011 der Stadt Kaarst, gehalten am 17.03.2011 von der Fraktionsvorsitzenden Anja Rüdiger (Es gilt das gesprochene Wort) Sehr geehrter

Mitglied werden

Hinweis: Das Pflichtfeld ist mit einem * gekennzeichnet. Alle weiteren Felder sind freiwillige Angaben. Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Informationen zu der Datenverarbeitung finden Sie hier: Datenschutz.

Oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail

Sie können sich alle Seiten vorlesen lassen. Markieren Sie dazu einfach den gewünschten Text und die Textpassage wird vorgelesen.